FAQ

Welches Rahmenprogramm / Workshops / Vorträge sind vorgesehen?

  1. Was genau ist der CycleSummit?
  2. Wer nimmt am CycleSummit teil?
  3. Warum sollten Sie sich mit Ihren Mitbewerbern über Ihre “Geschäftsgeheimnisse” unterhalten? In wie fern macht das Sinn?
  4. Sie sind eine Tourismus-Marketing Gesellschaft. Welche Vorteile bietet Ihnen der CycleSummit?
  5. Sie sind Fahrrad- / Equipmenthersteller. Warum sollten Sie am CycleSummit teilnehmen?
  6. Welches Rahmenprogramm / Workshops / Vorträge sind vorgesehen?
  7. Wer organisiert den CycleSummit?

Was genau ist der CycleSummit?

In erster Linie ist der CycleSummit eine Konferenz für Radreiseveranstalter, die an Branchengesprächen interessiert sind, aktiv Networking betreiben und Kooperationen untereinander eingehen möchten, um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen.
Die Teilnehmer können sich zudem im Rahmen einer Tischmesse präsentieren, darüber hinaus finden Workshops, Vorträge und Expertenrunden statt.

zum Anfang

Wer nimmt am CycleSummit teil?

Die meisten Teilnehmer sind Radreiseveranstalter. Aber auch tangierende Unternehmen und Organisationen sind auf dem CycleSummit zu finden. So nehmen regionale Tourismus-Marketing Gesellschaften, Hersteller von Fahrrädern und Zubehörteilen und andere am Fahrradtourismus interessierte Organisationen teil.
>>Hier gibt es eine Liste der aktuellen Teilnehmer.

zum Anfang

Warum sollten Sie sich mit Ihren Mitbewerbern über Ihre “Geschäftsgeheimnisse” unterhalten? In wie fern macht das Sinn?

Auf dem CycleSummit finden Sie eine sehr offene Atmosphäre, die es sehr einfach macht, aufeinander zuzugehen und von den gegenseitigen Ideen zu lernen. Da die Teilnehmer aus ganz unterschiedlichen Regionen kommen, die dazu noch meist sehr weit weg sind, gibt es nur wenige direkte Mitbewerber.
Diese offene und persönliche “win-win” Plattform wird auch Ihnen neue Erkenntnisse liefern – es ist sehr inspirierend, glauben Sie uns!

zum Anfang

Sie sind eine Tourismus-Marketing Gesellschaft. Welche Vorteile bietet Ihnen der CycleSummit?

Auf dem CycleSummit werden Sie eine Menge Radreiseveranstalter treffen, die sich stets nach neuen Destinationen umsehen. Hier haben Sie die Möglichkeit für Ihre Region zu werben: sprechen Sie die Entscheidungsträger direkt an und erklären Sie den Teilnehmern warum sie Reisen in Ihrer Region anbieten sollen. Stellen Sie auf dem CycleSummit Ihre Fahrradtouren und Radwege vor, laden Sie interessierte Veranstalter zu sich ein. Der CycleSummit bietet Ihnen die Möglichkeit direkt mit dem Markt in Verbindung zu treten, ihm Ihre Stärken aufzuzeigen und seinen Bedürfnissen zu lauschen.
Ihre Anwesenheit auf dem CycleSummit kann eine deutlich höhere Auswirkung auf Ihre Zielerreichung haben als jede Print-Anzeigenkampagne.

zum Anfang


Sie sind Fahrrad- / Equipmenthersteller. Warum sollten Sie am CycleSummit teilnehmen?

Wenn Ihre Produkte, egal ob ganze Räder oder Zubehörteile, auch für Radreisen eingesetzt werden, dann sind Sie beim CycleSummit eigentlich ganz richtig. Hier treffen Sie die Entscheidungsträger von Radreiseveranstaltern, die nicht selten mehrere hundert Räder im Einsatz haben. Der CycleSummit ist der Ort, an dem Sie sich in lockerer Atmosphäre über die Bedürfnisse der Radreisebranche austauschen und mit Ihren Lösungen die Teilnehmer überzeugen können.

zum Anfang

Welches Rahmenprogramm / Workshops / Vorträge sind vorgesehen?

Alex Rodier wird gemeinsam mit Francisco Jerez Legaz die Radregion Murcia vorstellen. Manuel Demez ist Experte für die Alpenüberquerungsroute München-Venedig und gibt uns Einblick in den aufstrebenden Mountainbike-Reisemarkt.  Peter Eich stellt erfolgreich erprobte Marketingkonzepte für Radreiseveranstalter vor und in einem Workshop von Andrea Hahn können wir die Vertiefung von Kooperationen  erarbeiten (z.B. gemeinsame Bilddatenbank, Einkauf etc.).

zum Anfang

Wer organisiert den CycleSummit?

Peter Eich, der Gründer von zwei erfolgreichen Radreiseunternehmen (Inselhüpfen und Radweg-Reisen) hatte 2008 die Idee, eine Konferenz für Fahrradtouristiker zu veranstalten. Der kommende CycleSummit findet 2016 nun zum siebten Mal in Folge statt.

Die Firma Bodensee-Tourismus Service übernimmt den organisatorischen Teil der Konferenz.
>> Hier geht es zum Kontakt

zum Anfang