Vorträge 2010

Radreisen im Baukastensystem in der Schweiz

Ruedi Jaisli hat beim damaligen Schweizerischen Studentenreisedienst SSR gearbeitet und später die Firma Eurotrek gegründet. Nach 3 Jahren als „local operator“ für die Expo.02 hat er 2003 SwissTrails gegründet. Unter diesem Label operiert und vermarktet er inzwischen als Spezialist für Wander-, Velo- und Bikingreisen das gesamte nationale und seit 2010 auch regionale Routennetz von SchweizMobil.

In seinem Vortag erzählt darüber, wie er Aktivtouren in der gesamten Schweiz in einheitliche und kombinierbare Module organisiert hat.


Städtetourismus per Rad

Martin „Wollo“ Wollenberg ist Inhaber und Gründer von Berlin on Bike – Berlins größtem Anbieter geführter Sightseeing-Radtouren. In den vergangenen Jahren hat sich der Radtourismus in Metropolen zu einem Boom-Sektor entwickelt. Sein Vortrag analysiert den schnell wachsenden Markt, handelt von der besonderen Verantwortung gegenüber Rad fahrenden Gästen in der Großstadt und beschreibt die Besonderheiten von Fahrrad-Stadtrundfahrten.


Abenteuer ohne Veranstalter

Gunnar Fehlau ist Geschäftsführer des pressedienst-fahrrad und einer der bekanntesten deutschen Köpfe, wenn es ums Thema Radfahren geht. Er organisiert erfolgreiche kooperative Pressereisen, z.B. mit „Südtirol Marketing“, „Berlin Tourismus Martkeing“, „Maison de la France“ und dem „Caravan Industrie Verband Deutschland“.

Abenteuer ohne Veranstalter – sie heißen „Tour Divide“, „Grenzsteintrophy“ oder „Kaibab Monstercross“. Sie funktionieren im „Self Support“-Modus und versprechen maximales Abenteuer bei minimalem Budget. Organisiert werden sie im Internet, nicht selten im Open Source-Stil. Sind diese extremen Rennen/Touren Spinnerei oder Vorboten eines neues Trends? Und was können Fahrrad-Touristiker darausmachen? Hintergründe und Anregungen von Gunnar Fehlau, werktags Leiter des pressedienst-fahrrad und Initiator der Grenzsteintrophy 2009, der ersten deutschen Selbstversrogerfahrt: 1250 km und 17.500 hm entlang der ehemaligen Deutsch-Deutschen-Grenze.